Inhalte: Verständnis und Wahrnehmung von Kultur - Wertegestaltung und Werteverständnis - Umgang, Deutungs- und Verstehensproblemen mit fremdkulturellen Partnerinnen und Partnern - Interkulturelle Spielregeln - Klärender und respektvoller Umgang mit der eigenen und der fremden Kultur - Zugang zu Codes für Kommunikation und Körpersprache - Kulturelle Unterschiede, Missverständnisse, Stereotype und Konflikte - Reflexion des eigenen interkulturellen Verhaltens: Wie kann ich aus „Fehlern“ lernen? - Unterstützungsangebote